Aufgewachsen in den poppigen 80´er Jahren im schönen Schleswig-Holstein, überwältigt von der Bilderflut des Fernsehens war schnell klar, dass es möglichst ein Beruf sein sollte, das Bilder, Farben und Abwechselung vereint. Von der Bilderflut überwältigt, die mich vom Fernsehen umfing, warmir schnell klar, dass ich Bilder, Farben und Kreativität in meinen Beruf vereinen möchte - deshalb entschied ich mich zur Ausbildung zur Friseur mit der Weiterbildung zur Maskenbildnerin. Ab 2001 arbeitete ich freiberuflich für Dreharbeiten und Fotografie mit dem Schwerpunkt auf Advertising, Imagefilm, Peoplefotografie.
In der Zusammenarbeit mit Regisseuren, Fotografen, Kamera & Beleuchtungsteams spielte die Inszenierung, Bildbearbeitung, Kamera & Lichttechnik, eine bedeutende Rolle in meinem Department. Es gab so vieles zu beachten und zu lernen für eine gute Zusammenarbeit. Farben, Licht, Technik, Postproduction, Fotos, Filme, Kreativität, Konzentration, Bewegung. Ein sändiges Lernen und miteinander im Einklang sein für den Moment der Zusammenarbeit. Erfüllt von all dem und dem steigenden Interesse selbst zu fotografieren, kaufte ich mir meine erste eigene Kamera. Durch Assistenzen und Weiterbildungen erweiterte ich mein Wissen. Seit 2012 bin ich primär als Fotografin & Grafikdesignerin tätig. Mein Schwerpunkt in der Fotografie liegt in der Peoplefotografie. Im Grafikdesign habe ich eine Vorliebe für Pappeterie & Business Branding.
Auf vorhandenem Wissen & Können aufzubauen, immer wieder neue Projekte und Ziele zu haben, macht mir großen Spaß.
YASEMIN STAHL
Ich wurde in den heißen 80ern im schönen Schleswig-Holstein groß. Von der Bilderflut überwältigt, die mich vom Fernsehen umfing, war ich schnell klar, dass ich meinen Bilder, Farben, ich meinen Beruf vereinen möchte - deshalb entschied ich mich zur Ausbildung zum Friseur und zur Ausbildung zur Film Maskenbildnerin. Ab 2001 arbeitete ich freiberuflich für Dreharbeiten.